Hauptuhr Hugo Müller SC 58.07

Die Hauptuhren der Serie SC 58.07 pro des Deutschen Qualitätsherstellers Hugo Müller sind wartungsfreundliche Klein-Hauptuhren für die Montage auf einer Normschiene (Hutschiene).

Durch die kleinen Abmessungen passt die Hauptuhr beinahe in jeden Verteiler bzw. AP-Gehäuse. Sollte die Montage in einer feuchten oder staubigen Umgebung erfolgen, kann durch die Verwendung eines passenden Feuchtraum-Verteilers kann die Hauptuhr darin ideal untergebracht werden.

Die Hauptuhr Hugo Müller SC 58.07 pro ist ausgelegt für ca. 5 Nebenuhrwerke (je nach Beschaffenheit der Nebenuhrwerke). Synchronisiert wird die Hauptuhr SC 58.07 pro entweder über einen DCF77-Empfänger oder, wo kein DCF77-Empfang möglich ist, über einen GPS-Empfänger.

Wo wird die Hauptuhr SC 58.07 pro eingesetzt?

Die Hauptuhr Hugo Müller SC 58.07 pro ist eine vielseitig einsetzbare Hauptuhr für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche. Hauptsächlich aber wird die Hauptuhr für Kleinanlagen verwendet. Wie z.B.:

– Klein-Uhrenanlagen in Schulen und Kindergärten
– Ansteuerung von Werbeuhren
– Ansteuerung von Würfeluhren (4-Seitige Würfeluhren)
– Ansteuerung von Nebenuhren in Büros etc.

Merkmale der Hauptuhr Hugo Müller SC 58.07

  • Für ca. 5 Nebenuhren (24 V DC, 35 mA, Polwechsel)
  • Nebenuhrlinie kurzschlussfest
  • Automatisches Richten der Nebenuhren
  • Nachlaufeinrichtung der NU-Linie bei Spannungswiederkehr (automatisches Richten der Nebenuhrzeit)
  • Vollautomatische Sommerzeitumschaltung mit 60 zusätzlichen Impulsen bzw. Impulsunterdrückungen
  • Überwachung der NU-Linie und Fehleranzeige im Display
  • Sicherheit durch PIN-Codierung
  • Beleuchtetes Display
  • Funktion „DCF“
sc5807pro 300dpi web

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung