NTP-ZEITSERVER UND ZEITVERTEILUNG

Zuverlässige Zeiterteilung über das Netzwerk

Hochpräzise Zeitbasis für höchste Anspüche

Unsere Zeitserver-Systeme sorgen für eine gesicherte Zeitquelle in Ihrem Netzwerk zur Synchronisation sämtlicher Geräte. Wir verkaufen und installieren Zeitserver höchster Qualität vom Marktführer Gorgy Timing.

GORGY TIMING entwickelt hochpräzise Zeitreferenzen seit über zwanzig Jahren. Diese Installationen sind weltweit anerkannt in Flughäfen, Straßenbahn, U-Bahn, Broadcast, Krankenhäusern, Kraftwerken, Industrie, Sicherheit…

  • Was ist ein Zeitserver?
    Es ist ein Gerät das ist in der Lage ist von einer Zeitquelle aus andere Geräte zu synchronisieren (Computer, Uhren, Automaten…) damit alle Systeme im Netzwerk die gleiche Zeit haben (Internationale Referenzzeit).
  • Was bedeutet NTP?
    Das Network Time Protokoll (NTP) ermöglicht die präzise Synchronisation eines Client (PTP slave) mit einem Zeitserver. Das NTP Netzwerk ist ein offenes hierarchisiertes Netzwerk.
  • Was bedeutet PTP?
    Das Precision Time Protokoll (PTP) ermöglicht eine präzise Synchronisation von einem Client (PTP slave) mit einem Zeitserver (PTP Grandmaster).
  • Warum einen NTP-Server?
    Während Sie dieses Dokument lesen, vergibt Ihr Rechner ein Zeitstempel an Ihre Dokumente, E-Mails, Überweisungen, etc…. Der Zeitserver von GORGY TIMING verwendet die GPS Zeitquelle, um eine synchronisierte Zeit im Netzwerk zu verteilen (Network Time Protokoll). Die Zeitserver können weitere Zeitsignale generieren wie z.B. IRIG-B, AFNOR, NFS87500, SMPTE, NMEA Nachrichten, PPS… Unsere Zeitserver verfügen über eine hochgenaue und stabile Zeitbasis..

SIE SUCHEN EIN ZUVERLÄSSIGES UND SICHERES SYSTEM ?
WÄHLEN SIE EINE GORGY TIMING LÖSUNG.

Ein Zeitserver synchronisiert Geräte in einem Computernetzwerk, in dem
er die Zeit an andere Netzwerkelemente verteilt. Der Zeitserver hat einen
(GPS, IRIG-B…) Synchronisationseingang und eine hochgenaue und
stabile Zeitbasis. Die Zeitverteilung erfolgt über das Netzwerkprotokoll
NTP.
Der Zeitserver bietet zusätzliche Synchronisationsausgänge für Geräte die
nicht netzwerkfähig sind. (IRIG-B, ASCII Code, SMPTE Code, E1/T1).

Gorgy Timing Produkte passen sich an Ihre Bedürfnisse an
Die benötigte Genauigkeit ist abhängig von der Anwendung. In den meisten
Fällen wo ein Zeitstempel benötigt wird ist die Genauigkeit der Hundertsten
Millisekunde ausreichend.
Für genauere Systeme bewegt sich die Präzision im Zehntel
Nanosekundenbereich.

Für Audio- oder Videoaufzeichnungssysteme ist eine Genauigkeit der
Millisekunde ausreichend.
Für die Synchronisation einer Uhr oder Anzeige ist ein Zehntelsekunde
ausreichend.
Um eine genaue Zeitinformation zu generieren, empfehlen wir eine GNSS
Synchronisation (GPS/GLONASS/Beidou/GALILEO), das ist das beste
Preis/Leistungsverhältnis.

Sicherheit der Zeitinformation
Bei Synchronisationsverlust entsteht eine Zeitabweichung bei Zeitservern von
Millisekunden bis zu mehreren Sekunden. Gorgy Timing Zeitserver verwenden
eine Feinkorrektur während der Synchronisation um keinen Sicherheitsalarm
auszulösen. Wenn die Zeitabweichung zu groß ist sendet der Zeitserver eine
Information an den Administrator damit er entsprechende Maßnahme
einleiten kann.

Anwendungsbereiche

Wichtige Bereiche wo die Synchronisation die Netzwerkabläufe direkt beeinflusst.
• Zeitstempel von Protokolldateien, Prüfung und Überwachung
•Wiederherstellung von Netzwerkübertragungsfehlern
• Ordnerverwaltung
• Zugangsberechtigung und Authentifizierung
• Geplante Abläufe (Script…)
• Netzwerknachrichten (Microsoft Exchange, Postfix, Lotus Notes…)
• Zentralisierung von Logs (Bsp. Syslog)
• Überwachung von Servern
• Videoüberwachungssysteme